DAS NEUSTE IN KÜRZE

  • EAO Paris – Geistlich präsentiert Top-Themen


    Vom 29. September bis 1. Oktober 2016 findet der nächste EAO Kongress statt, diesmal in Paris. Stabilität, entzündete Extraktionsalveolen und Periimplantitis stehen im Zentrum des Geistlich Symposiums resp. der Geistlich Hands-on Workshops.


    NewsBit EAO 2016 540x170px

    Stabilität ist ein Schlüssel zum Erfolg, wenn es um die Regeneration von Knochen und Weichgewebe geht. Wie lässt sie sich erreichen? Wie können Biomaterialien ein stabiles Milieu schaffen? Prof. Ronald Jung, Schweiz, wird die Antworten auf diese Schlüsselfragen im Geistlich Symposium am EAO Kongress in Paris geben. 

    Prof. Frank Schwarz, Deutschland, thematisiert in seinem Symposiumsvortrag wie auch im praktischen Workshop ein weiteres Kernthema unserer Zeit: Periimplantitis. Wo liegen die Grenzen der nicht-chirurgischen Therapie? Wie ist bei fortgeschrittenen Defekten vorzugehen?

    Weiterlesen...  
  • Die neue GEISTLICH NEWS ist da!


    Diesmal ist das Schwerpunktthema die Knochenaugmentation.

    Während Daniel Buser ein Langzeit-Follow-up einer lateralen Augmentation präsentiert, erklärt Matteo Chiapasco ideale Kombinationen von Knochen und Biomaterial für verschiedene Augmentationsverfahren.

    Christer Dahlin blickt in die Zukunft der gesteuerten Knochenregeneration (GBR) und Reinhard Gruber vermittelt neue Einsichten in die Rolle der Blutgefässe für die GBR. Schliesslich unterstreicht Michael McGuire die Wichtigkeit der Patient Reported Outcomes für die regenerative Zahnmedizin.

    Interessant ist auch wie Paul Buxton, Gruppenleiter Zellforschung bei Geistlich Pharma, erklärt wie Zellen helfen können, Biomaterialien zu erforschen und wie ein gründliches Verständnis der zellulären Vorgänge hinter der Knochen- und Weichgeweberegeneration dazu beiträgt, neue Produkte zu entwickeln.

    GN 1 16 540x170px EN

    Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame Lektüre!